Buehnenbild_03b.png
Flüchtlingstreff für UkrainerFlüchtlingstreff für Ukrainer

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Veranstaltungen
  3. Flüchtlingstreff für Ukrainer

DRK Gesprächstreff für Familien aus der Ukraine

Ansprechpartner

Frau
Ilda Grüttner
Migrationsberatung

Tel: 04221 98 42 914
Fax: 04221 98 42 942
E-Mail: migrationsberatung@drk-delmenhorst.de

Frau
Lilli März
IFKC

Tel: 04221 98 42 905
Fax: 04221 98 42 942
E-Mail: ifkc(at)drk-delmenhorst.de

Schulstraße 17
27749 Delmenhorst

Sprechzeiten:
Mo. – Do. 8.30 bis 12.00 Uhr

Gemeinsame Treffen mit der ganzen Familie bei Kaffee & Kuchen

Die Migrationsberatung vom DRK Kreisverband Delmenhorst e.V. bietet für die Flüchtlinge aus der Ukraine eine Möglichkeit sich mit folgendem Angebot gemeinsam auszutauschen:

  • Einfach mal reden
  • Austausch von Informationen
  • Basteln, Malen und spielerisch Deutsch lernen für Kinder
  • Entwicklung weiterer Angebote nach Bedarf, wie z.B. Ausflüge etc.

Wer Lust hat zu kommen, ist herzlich eingeladen!

Diese Gruppe trifft sich immer Donnerstags von 14 bis 16 Uhr.

Dieses Angebot wurde durch die Spendenaktion "Viele schaffen mehr" ermöglicht: Mehrere Delmenhorster Organisationen und Unternehmen haben sich auf Initiative des Delmenhorster Kreisblatts zusammengeschlossen, um konkrete Hilfe für ukrainische Flüchtlinge hier vor Ort zu organisieren.

Die Migrationsberatung berät Sie außerdem zu Themen wie:

  • Sprachkurse/Integrationskurse
  • Ausbildung/Studium
  • Berufliche Integration/Praktikum
  • Arbeit/Bewerbung
  • Wohnungssuche
  • Sozialleistungen/Anträge/Gesundheit
  • Aufenthalt/Einbürgerung/Familienzusammenführung
  • Kindergarten/Schule
  • Freizeitgestaltung

Die Migrationsberatungsstellen verfügen aufgrund ihrer vielfältigen Aufgaben über ein umfangreiches Netzwerk und sind daher auch kompetenter Ansprechpartner zu den vielfältigen Fragen des Ankommens und Lebens in Deutschland.