Das Projekt „Internationales Frauen-Kultur-Café“ bietet jeden Freitag von 9:00 bis 11:00 ein kostenloses Frühstück für Frauen mit Fluchterfahrung an. Durch unseren neuen Flyer, der in acht Sprachen übersetzt worden ist, konnten wir Woche für Woche weitere Frauen dazugewinnen. Aktuell nehmen über 18 Frauen und ihre kleine Kinder an dem Angebot teil.

"Wir sagen DANKE! Bei einem heutigen gemütlichen Kaffeetrinken im CaféKö vom DRK in Delmenhorst ehrte der langjährige 1.Vorsitzende Heinz-Gerd Lenssen, Frau Bärbel Wintermann und ihre Schwester Meike Müller (Vizepräsidentin DRK Landesverband Oldenburg e. V. ) für über 60 Jahre aktive Mitgliedschaft beim Delmenhorster DRK.

"Erste Hilfe Maßnahmen in der Häuslichkeit" für Angehörige von hilfsbedürftigen Menschen und Interessierte

Eine plötzliche Notfallsituationkann eine große Verunsicherung bei allen Beteiligten auslösen. Wie verhalte ich mich, bis der Notarzt oder die Rettungssanitäter eintreffen? Herzinfarkte, Schlaganfall, schwere Stürze oder diabetische Entgleisungen. Wie reagiere ich richtig? Dieser Kurs soll Ihnen für eventuelle Notfallsituationen Sicherheit geben.

Der Kurs erfolgt in Kooperatin mit der AOK und ist für alle! Teilnehmer kostenfrei

Mehr als 3.000 ehrenamtliche Helfer*innen engagieren sich im DRK-Landesverband Oldenburg und seinen 10  Kreisverbänden, zu denen wir gehören. Zusammen mit den hauptamtlichen Mitarbeiter*innen sorgen sie u.a. für einen effektiven Katastrophenschutz, beteiligen sich am Besuchsdienst für ältere Menschen oder engagieren sich in der Flüchtlings- und Jugendarbeit.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Delmenhorst

Schulstraße 17
27749 Delmenhorst

Tel.:  04221-9842-98
Fax.: 04221-9842-942

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!