20150624 155948

Foto: DRK Delmenhorst

Im Rote Kreuz Stift wird das Prinzip der aktivierenden Betreuung groß geschrieben.
Der Mensch und seine individuellen Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt. 
Wir tragen professionell und kompetent dafür Sorge, dass unseren Bewohnern Lebensqualität erhalten bleibt – auch in der palliativen Phase.

Wir unterstützen jeden uns anvertrauten Menschen in seinem Recht auf eigene Perspektiven, Wünsche und Antriebe und respektieren diese.

In Veranstaltungen, die sich nicht nur an unseren konzeptionellen Leitgedanken, sondern ebenso an den Biografien unserer Bewohner orientieren, kommen wir einander näher und schaffen im täglichen Austausch eine  lebendige Gemeinschaft.
                                   
Dabei berücksichtigen wir auch das Bedürfnis nach Ruhe und individuellen Freiräumen. Unsere Veranstaltungen stellen vielfältige Angebote dar - sie überlassen jedem Klienten die eigene Entscheidung.

Wir gehen empathisch und umsichtig auf die einzelnen Befindlichkeiten unserer Klienten ein.

Lebensqualität hat viele Facetten!

Unser Repertoire umfasst unter anderem Biografiearbeit, ergotherapeutische Maßnahmen, Milieutherapie, Validation, Gedächtnistraining, basale Stimulation, Kreativstunden, tiergestützte Therapie, Kunst und Musiktherapie, Ausflüge in die nähere Umgebung, ins Kaffee, Theater und ins Museum.

Dem uns anvertrauten, möglicherweise dementiell veränderten Menschen auf Augenhöhe dort zu begegnen, wo er sich im Moment befindet, ist unser erstes Anliegen.
Er soll sich im Rote Kreuz Stift wohlfühlen!           
Beziehung und größtmögliche Präsenz und die Würde des Einzelnen zu erhalten dies bedarf der Mithilfe vieler.
Nur gemeinsam mit dem Bewohner können wir in unserer Einrichtung Wege finden, eine größere Wahrheit zu entdecken, als sie sich uns individuell zu erkennen gibt.
Wir schaffen Räume, in denen wir miteinander Erfahrungen machen und einander in vielen verschiedenen Aspekten erleben

 

Erfahrungen und Erlebnisse sind Lebensqualität

Selbstverständlich ist uns auch die Zusammenarbeit mit den Angehörigen ein groß es Anliegen. Gemeinsames Handeln bietet die beste Basis für eine sinnvolle Betreuung, die maßgeblich den Wohlfühlfaktor für unsere Bewohner prägt
.
Ein gelungener Austausch mit den Angehörigen bildet die Basis dafür, wie nachhaltig sich ein Bewohner bei uns „zu Hause“ fühlen kann
und wie konfliktfrei er sich einlebt.

Ansprechpartner

IMG 2983 be

Frau
Ines Schepker

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Delmenhorst

Deichhorster Straße 12
27755 Delmenhorst

Tel.:(04221) 98 42 18
Fax:(04221) 98 42 42